Kamera-Ratgeber

Liebe Leser,

an dieser Stelle möchte ich Sie ein wenig in die Materie der digitalen Fototechnik einführen und Ihnen dabei helfen, die perfekte Kamera für sich zu finden. Desweiteren werde ich Ihnen zum Beispiel erklären, was es mit Megapixeln und Superzoom auf sich hat und wieso die Sensorgröße und der oft missverstandene „Crop-Faktor“ nicht vergessen werden dürfen. Aber keine Angst, dieser Ratgeber ist so geschrieben, dass ihn Menschen mit wenig Kamerawissen verstehen können.

Eine kleine Bitte: Ich gebe Ihnen hier viele Informationen kostenlos weiter, um Sie vor allem vor verlockenden Werbebotschaften zu schützen. Sollte Ihnen dieser Ratgeber gefallen, können Sie meine Arbeit durch einen Einkauf bei Amazon unterstützen. Ich habe Ihnen dafür passende Produkte verlinkt, die Sie über „Hier kaufen“ erreichen können.

Welche Kamera passt zu mir?

Ich werde sehr oft gefragt,  ob es denn wirklich eine Spiegelreflex-Kamera sein muss? Das interessante an dieser Frage ist, dass tatsächlich für viele Menschen die mich gefragt haben, eine Spiegelreflex-Kamera nicht die optimalste Lösung wäre. Aus diesem Grund, möchte ich mit diesem Ratgeber, einen Einblick in die verschiedenen Kamera-Typen geben und klären welche am Besten zu Ihnen passt:

>>> zum Artikel: Welche Kamera passt zu mir?

Die Megapixel – Mehr ist besser?

Mehr ist mehr! Und genau das brauchen wir auch: Falsch! Haben Sie sich schon einmal gefragt, wieso Sie ein Bild in Vollauflösung gar nicht auf Ihren Computermonitor bekommen? Hier kommt die Antwort!

>>> zum Artikel: Die Megapixel – Mehr ist besser?? 

Die Sensorgröße – Mehr ist mehr!

Was bei den Megapixeln nicht immer stimmt, ist bei der Sensorgröße ein wahrer Vorteil! Warum das so ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

>>> zum Artikel: Die Sensorgröße – Mehr ist mehr!  

Der Superzoom – Großer Zoom – kleine Qualität?!

Die beliebten Megazoom-Kameras von nahen Motiven bis weitweg, alles bekommen diese Wunder aufgenommen, doch zu welchem Preis? Erfahren Sie hier warum diese Modelle als Kompromisslösungen gelten.

>>> zum Artikel: Der Superzoom – Großer Zoom – kleine Qualität?!